Micha Benjamin Infos

Micha Benjamin ist seit über 17 Jahren in der Musik-Szene aktiv. Bis 2008 war er als Gitarrist, Sänger, Songwriter und Bandleader mehrerer Bands, u. a. „The Shubidoos“ und im deutschsprachigen Raum mit englischsprachigen Songs unterwegs. Es folgten mehrere kleine Touren als Singer/Songwriter, diesmal sowohl mit englisch- als auch deutschsprachigen Songs.

2007 begann Micha Benjamin mit dem Homerecording seiner Songs und Song-Ideen und hat seit dem einen jährlichen Output von ca. 70 bis 100 Songs. Ein Großteil der mittlerweile fast ausschließlich deutschsprachigen Songs wurde komplett alleine geschrieben, eingespielt und gemischt. Bei ca. jedem fünften Song waren auch befreundete Musiker involviert. Viele der Demo-Aufnahmen wurden in den letzten Jahren auf der Homepage www.michabenjamin.de noch am Abend der Produktion online gestellt. Nach dem Crash der Homepage im Oktober 2013 sind alle Beiträge futsch, aber ab Dezember 2013 werden wieder regelmäßig neues Songs online gehen.

Anfang 2012 wurde das erste komplette Solo-Album mit dem Titel "Ich geb euch Demo!" veröffentlicht. Darauf finden sich 42 Songs aus den Jahren 2010 und 2011. Das Album ist ausschließlich als Download online erhältlich, da die 42 Songs nicht auf eine CD passen.

Seitdem wurden zig weitere Songs als Demo über soziale Medien veröffentlicht. Außerdem ist Micha Benjamin immer wieder als Texter und Songschreiber für andere Künstler tätig, sowohl im Rockbereich, als auch in Folk, Pop, Dance und Schlager.

Im Oktober 2014 erfolgte dann der Release des Albums "190", auf dem 21 Songs in weniger als 12 Minuten präsentiert werden - das vermutlich bisher kürzeste deutschsprachige Album. Dabei geht es mal melodisch und mal mit brachialer Wut um Kritik an sich selbst und der Gesellschaft. Das ungewöhnliche Song- und Album-Format will der derzeitigen Musikwelt jedoch auch einen Spiegel vorhalten, da ein Großteil der in den Charts vertretenen Songs ebenfalls das gleiche Tempo besitzt und inhaltlich innerhalb von wenigen Sekunden erzählt ist. Auf das ganze Füllwerk und dutzendfache Wiederholungen hat der Kölner Musiker (bei fast allen Songs) verzichtet, um möglichst schnell und direkt eine klare und eingängige Aussage zu präsentieren.

Für die Nahe Zukunft sind mehrere Kooperationen mit anderen Künstlern in Arbeit, sowohl in Sachen Songwriting und Recording, als auch in anderen Bereichen.

Ich geb euch Demo!

2013 wurde von Micha Benjamin und Oile Lachpansen das Projekt "Superklasse" ins Leben gerufen. Unter diesem Namen schreiben und produzieren die beiden Songwriter innerhalb weniger Tage neue Songs in englischer Sprache und veröffentlichen diese umgehend als EP. Hier geht's zur Facebook-Seite von "Superklasse".

Superklasse-EP 2013


Seit 2012 ist Micha Benjamin außerdem jeden Donnerstag für die Open-Mic-Session in der Kneipe "Tankstelle" auf der Kyffhäuser Straße in Köln zuständig und tritt dort als Opener, zwischendurch und Rausschmeißer jede Woche auf. Beginn ist jeweils um 20 Uhr, Ende gegen 3 Uhr. Mehr Infos gibt es auf der Open-Mic-Session Facebook-Gruppe und auf der Homepage der Tankstelle.

VM - Shopping cart

 x 

Cart empty